AC/DC

Assessment centrum (AC)

ist eine der effektivsten, modernsten Methoden für die Auswahl der Bewerber. Geeignet ist sie insbesondere für Positionen im Management oder Handelsbereich, bzw. für die Wahl eines Mitarbeiters mit Schlüsselbedeutung. Über Assessmentcenter entdecken Sie Reaktionen des Bewerbers auf spezifische Arbeitsbedingungen, seine Fähigkeit zur Teamarbeit, Führungspotenzial, Leistungsorientierung, Verhandlungsfähigkeiten, Belastung im Stress usw. Für die Auswahl des optimalen Bewerbers für die definierte Position werden wichtigste Kompetenzen definiert, die er zu erfüllen hat. Im Verlauf üblicherweise eines ganzen Tages absolvieren die Teilnehmer mehrere Modellsituationen in der Gruppe und individuell, die ihre Fähigkeiten, Handlungsstil, Eigenschaften usw. zu Tage bringen. Über ein spezialisiertes Assessmentcenter externer oder interner Kandidaten bilden Sie eine bessere Basis für Ihre Entscheidungen und vermeiden Sie eventuelle Kosten im Zusammenhang mit einer unpassend besetzten Position. Outputs vom Assessmentcenter sind individuelle Abschlussberichte mit Profil und Potenzial des Teilnehmers, bzw. ein Gruppenbericht, in dem die einzelnen Kandidaten untereinander verglichen werden. Zielsetzung beider sind verständliche Empfehlungen, Identifizierung des Raumes für Weiterentwicklung und Bezeichnung von eventuellen Risiken für die jeweilige Position oder Firmenkultur Ihrer Firma. Berichte haben die Form eines individuellen Berichtes, sind an das Management oder Personalabteilung der Firma gerichtet und können auch als Basis für Weiterentwicklung der ausgewählten Bewerbers dienen. Im Assessmentcenter absolvieren die Beteiligten verschiedene Modellsituationen und Situationen, die der künftigen Praxis nahe stehen, und zwar sowohl in der Gruppe mit anderen Kandidaten, als auch individuell.

Development center (DC)

Development center verläuft ähnlich wie Assessmentcenter und bedient sich der gleichen Methoden mit dem Unterschied, dass es sich um Bewertung des Potenzials bestehender Mitarbeiter handelt. Output vom Development center sind sowohl individuelle Berichte (ähnlich wie beim Assessmentcenter) sowie Gesamtberichte, die eine Gruppe/ein Team in ihrer Gesamtheit beschreiben. Differenz zwischen einem individuellen Bericht im Vergleich mit Output vom Assessmentcenter liegt insbesondere in der Fokussierung des Berichtes, der für jeden Teilnehmer erstellt wird; hier wird insbesondere die Bewertung der starken und schwachen Punkte sowie der Entwurf potentieller Wege für deren Behebung akzentuiert, und zwar sowohl in der Form einer Schulung, als auch im Betrieb (just in time). Bericht vom Development center ist sowohl an die Teilnehmer gerichtet (an diesen schließt ein Coach-Gespräch zur Klärung der Details und Start gewünschter Änderungen), als auch an Management und Personalisten der Firma zur gezielten Weiterentwicklung des Mitarbeiters. Abschließender Gesamtbericht ist an die Personalisten, Management und direkte Vorgesetzte gerichtet und beschreibt allgemeine Trends und Tendenzen bei dem zu bewertenden Arbeitsteam oder Gruppe.
JOBLEADER, alle rechte vorbehalten